Rollbraten

Broccoli Rollbraten

Den Rollbraten von allen Seiten kurz mit wenig Fett anbraten damit die Röststoffe auf der Aussenseite eine Kruste bilden. Den Rollbraten bei max. 110° auf eine Kerntemperatur von 65° im Backofen ziehen lassen. Die Bratenzeit beträgt ca. 1 Stunde.

Als Beilage empfehlen wir: Kartoffeln und Broccoligemüse

Jägerbraten mit Hackepeter gefüllt

Den Rollbraten von allen Seiten kurz mit wenig Fett anbraten damit die Röststoffe auf der Aussenseite eine Kruste bilden. Den Rollbraten bei max. 110° auf eine Kerntemperatur von 65° im Backofen ziehen lassen. Die Bratenzeit beträgt ca. 1 Stunde.

Als Beilage empfehlen wir: Kartoffeln und Gemüse

Paprika Rolle

Die Paprika Rolle von allen Seiten anbraten und dann im Backofen bei 130 bis 160° fertig garen. Die Gesamtzeit ist von der Dicke der Rolle abhängig es dauert ca. 1,5 bis 2 Stunden.

Als Beilage empfehlen wir: Kartoffeln und Paprikagemüse

Rinderrollbraten/Rinderrouladen

Den Rinderrollbraten/Rouladen von allen Seiten anbraten und dann im Backofen bei 130 bis 160° fertig garen. Die Gesamtzeit ist von der Dicke der Rolle abhängig es dauert ca. 1,5 bis 2 Stunden.

Als Beilage empfehlen wir: Klöße und Rotkohl oder Grünkohl (auch bei uns aus eigener Herstellung als Fertigprodukt erhältlich)


Spreewald Rolle

Die Spreewald Rolle von allen Seiten anbraten und dann im Backofen bei 130 bis 160° fertig garen. Die Gesamtzeit ist von der Dicke der Rolle abhängig es dauert ca. 1,5 bis 2 Stunden.

Als Beilage empfehlen wir: Kartoffeln und Sauerkraut (auch bei uns aus eigener Herstellung als Fertigprodukt erhältlich)

Zwiebel Rolle

Die Spreewald Rolle von allen Seiten anbraten und dann im Backofen bei 130 bis 160° fertig garen. Die Gesamtzeit ist von der Dicke der Rolle abhängig es dauert ca. 1,5 bis 2 Stunden.

Als Beilage empfehlen wir: Kartoffeln und Lauchgemüse

« zurück